Frau Holle: Programm

Die Geschichte handelt von einer Mutter mit ihren zwei Töchtern. Ihre rechte Tochter ist gemein, hässlich und faul. Ihre Stieftochter dagegen freundlich, schön und fleißig und muss alle Arbeiten in Haus und Hof erledigen. Eines Tages sticht sich die gute Tochter an der Spindel in den Finger. Ihr Blut verschmutzt Weiterlesen…

Frau Holle: Mitwirkende

Regie: Lukas Bischofer (Wochenende) und Ellinor Danzfuß (Wochentags) Spieler Wochenendgruppe Spieler Wochentagsgruppe Technik: Wochenendgruppe: Jonas Hartmann, Dieter und Matthias Hieke Wochentagsgruppe: Hans Schmidt Musik während Umbaupausen: Elli Seidel (Wochentags) und Sabine Amann (Wochenende) Sprecher: Sonja Hoffmann (Erzählerin), Christine Hieke (Goldmarie), Vanessa Hartmann (Pechmarie), Ilka Wieland (Frau Holle), Gabi Fixmer (Mutter), Weiterlesen…